Bubble Tea in Wien entdecken

Pexels / Rodnae Productions
ESSEN & TRINKEN

veröffentlicht von Julia

21. Juni 2021

ESSEN & TRINKEN

Das bunte Trendgetränk mit den süßen Perlen feiert sein Comeback! Wir zeigen euch die besten Bubble-Tea-Läden in Wien.

Gab es den Bubble-Tea-Hype nicht schon um 2010 herum? Das bunte Trendgetränk ist wieder da und es gibt so viele Möglichkeiten wie noch nie. Wenn ihr vor kurzem durch die Innenstadt spaziert seid, habt ihr die große Anzahl an neuen Läden bestimmt schon gesehen – und die meterlangen Schlangen davor. Die durchsichtigen Becher mit kunterbuntem Inhalt sind immer öfter anzutreffen und füllen so einige Instagram-Stories. Besonders in Wien kommen solche Trends immer gut bei der Bevölkerung an, und so gibt es im Vergleich zum Waldviertel sehr viel zu entdecken. Deshalb nehmen wir euch auf eine kleinen Ausflug mit und zeigen euch die Top Bubble-Tea-Lokale, die unsere Hauptstadt zu bieten hat!

Wenn ihr noch nicht so vertraut mit dem Getränk sind, haben wir noch kurz einen Crashkurs für euch. Bubble Tea, oder auch „Boba Tea“ oder „Pearl Milk Tea“ kommt ursprünglich aus Taiwan. Der Trend kam im letzten Jahrzehnt auch zu uns und hielt sich für kurze Zeit in den Großstädten. Der Trend flaute jedoch kurze Zeit später wieder ab, und das Getränk war in den letzten Jahren kaum mehr bei uns zu finden.

Nun erlebt das Getränk ein regelrechten „zweiten Sommer“, denn besonders für die warmen Tage ist Bubble Tea ein erfrischendes und spaßiges Getränk. Spaßig deshalb, weil die kleinen Perlen im Mund zerplatzen und den fruchtig-süßen Inhalt preisgeben. Die Bobas bestehen traditionell aus Tapioka, oder auch aus Gelee mit Zuckersirup-Füllung. Ob warm oder kalt, milchig oder fruchtig: bei Bubble Tea ist für jede*n etwas dabei. In den allermeisten Lokalen könnt ihr euch das Getränk auch völlig selbst zusammenstellen und so euren Geschmack genau treffen.

Mr. Box Tea

Unser erster Bubble-Tea-Tipp findet sich zentral in der Schottentor-Passage und ist somit perfekt für alle, die beim Vorbeigehen Lust auf das Trendgetränk bekommen. Die Besonderheit dieses Lokals sind die Becher in Robotermännchen-Optik. Bereits vor dem Stand könnt ihr euch eine Karte nehmen und das große Angebot durchschauen, bevor ihr euch einen Platz in der Schlange sichert.

Von Milk Tea bishin zu fruchtigen Varianten gibt es eine große Auswahl. Die Drinks sind individuell zusammenstellbar, zum Beispiel könnt ihr einen Fruity Peach Iced Tea mit Lychee Boba bestellen: dieser kommt dann für ca. 400ml auf 5,40 Euro. Besonders beliebt ist der Rainbow-Tea, der seinem Namen alle Ehre macht. Aber auch Smoothies, Matcha Latte oder Oreo-Shakes finden sich im Angebot.

Fußgängerpassage Schottentor Top 9, 1010 Wien
Montag bis Samstag von 11 bis 20 Uhr

Bubble Tea

Le Chá

Dieses Lokal beschreibt seine Kreationen als „next level boba“. Dabei ist es den Betreiber*innen besonders wichtig, auf künstliche Inhaltsstoffe gänzlich zu verzichten und Frische zu garantieren. Alle Toppings werden mit natürlichen Zutaten hergestellt, die Sirupe enthalten keine Fructose und sind selbstgemacht. Auch vegane oder laktosefreie Optionen sind hier kein Problem.

Ein kleiner Auszug aus der Karte zeigt die große Vielfalt: Choco Bobo Latte, Cheezy Blueberry oder Fruity Pineapple. Preismäßig liegt dieses Lokal bei 5,80 für einen großen Milk Tea mit Bobas. Etwas Besonders sind hier auch die Toppings – denn neben Bobas könnt ihr euer Getränk auch um Coconut Jelly, rotes Bohnenmus oder Dango (japanische Reiskugeln) ergänzen. Dieses Lokal findet sich gleich an zwei verschiedenen Standorten:

Schottenfeldgasse 6, 1070 Wien
täglich von 12 bis 21 Uhr

Donau Zentrum Wagramer Straße 94, 1220 Wien
Montag bis Freitag von 9 bis 20 Uhr, Samstag von 9 bis 19 Uhr

Tea Plus

Auch Tea Plus möchte sich auf natürliche Inhaltsstoffe begrenzen und produziert die Bubbles deswegen auch selbst im Lokal. Die „Signature Drinks“ dieses Lokals sind Tees mit Frischkäse und Tapioka-Perlen: das erinnert stark an Cheesecake. Wem das dann doch ein bisschen zu „gallig“ ist, hat wie bei den anderen Lokalen eine große Auswahl an fruchtig-leichten Tees zur Verfügung.

Die Toppings versprechen viel Abwechslung. Jelly, Chiasamen, pürierte Taro oder noch mehr Frischkäse sind nur einige Beispiele. Auch bei diesem Lokal könnt ihr den Süßungsgrad selbst bestimmen. Preismäßig befinden wir uns hier bei 4,50 Euro für einen 400ml großen Bubble Milk Tea, die Toppings kommen dabei aber noch dazu. Die Fruchtigen kosten mit 4,20 Euro ein bisschen weniger. Tea Plus hat gleich drei Lokale in Wien:

Krugerstrasse 12, 1010 Wien
täglich von 12 bis 21 Uhr

Stumpergasse 63, 1060 Wien
täglich von 12 bis 21 Uhr

Millennium City, 1200 Wien
täglich von 11 bis 21 Uhr

Teastories

Dieses vietnamesische Lokal haben wir euch schon in unserem Artikel zu internationalen Teelokalen vorgestellt. Wer neben Bubble-Tea auch „normalen“ Tee schätzt, kann in unserer Auflistung bestimmt etwas Neues entdecken:

Bei Tea Stories findet ihr also auch eine Vielzahl von regulären Tees. Zum Thema Bubble-Tea gibt es selbstgemachte Perlen bei Teastories, die zum Beispiel in der Kreation Brown Sugar Boba mit Milk Tea zu finden sind. Auch die Kombination mit einem anderen Trendgetränk, dem Dalgona Coffee, ist mit Bubbles möglich. Warme und kalte Snacks begleiten euren Tee perfekt: von Summer Rolls, Pho oder Matcha Pancakes ist alles für einen gemütlichen Aufenthalt dabei. Eine Besonderheit dieses Lokals ist auch das große Angebot von Tee-Accessoires, mit denen ihr Tee-Liebhaber*innen mit kreativen Geschenken überraschen könnt.

Spitalgasse 13, 1090
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

Ichiban Tea Vienna

Wie bei Mr. Box Tea gibt es auch hier die besonderen Becher in Roboter-Optik, aber auch sternförmige Becher sind präsentabel für diverse Social-Media-Kanäle. Dieses Lokal setzt nämlich auch stark auf die Plattformen Instagram und TikTok, um Aktionen und Specials für Abonnenten zu kommunizieren.

Im Angebot finden sich unter anderem Tokyo Lime Tea aus Oolong, Taro Latte oder Mango Cocos Flash. Ein Brown Sugar Classic kommt auf 5,80 Euro und ähnelt den anderen Lokalen dieser Auflistung somit sehr. Auch die Snack-Karte kommt bei Ichiban nicht zu kurz: Mochi, Matcha Loaf Bread oder Macarons oder Crepe Cakes sind die perfekten Begleiter für euer Teegetränk. An gleich vier Standorten könnt ihr euch die Bubble-Teas in Wien holen:

Habsburgergasse 8, 1010 Wien
Zentrum Rennweg, 1030 Wien
Capistrangasse 3, 1060 Wien
Lugner City UG, 1150 Wien

TEEAMO

Das Ziel dieses Lokals ist, Bubble-Tea nicht wieder als kurzzeitigen Trend von der Bildfläche verschwinden zu lassen. Die langen Schlangen im ersten Bezirk lassen den Erfolgskurs dieses Mottos klar erkennen. Auch hier könnt ihr aus einer großen Bandbreite von Teegetränken wählen: Milk Tea, Fruit Tea, Pure Tea oder Smoothies. Das Sortiment wird auch hier durch die Möglichkeit abgerundet, das Getränk beliebig zu personalisieren.

Einige Besonderheiten in der Karte sind beispielsweise Toffee Milk Tea, Mango Colada oder Cheezo Rose Oolong. Dabei kostet die Größe Large zwischen 4,50 und 5,60 Euro. Sehr praktisch bei TEEAMO ist die Möglichkeit, die Süße anzupassen. So werden 5 verschiedene Level angeboten, von sehr süß bishin zu gar kein Zucker. Auch Longdrink-Liebhaber kommen hier auf ihre Kosten: Kiwi Mojito oder Gin Maracuja locken auch zu späterer Stunde.

Goldschmiedgasse 9, 1010 Wien
Montag bis Sonntag von 11:30 bis 20 Uhr

Wien Mitte (The Mall), 1030 Wien
Montag bis Freitag von 9 bis 20 Uhr, Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr

Find Tea

Unser letzter Tipp für Bubble-Tea in Wien ist Find Tea. Besonders bekannt ist dieses Lokal auf der Kärntnerstraße für den ganz klassischen Milk Tea, der viele Gäste anlockt. Aber auch die fruchtigen Varianten können sich sehen lassen: die Kreationen Sakura Oolong Tea, Grapefruit & Lemon Iced Tea oder auch Cheese Frappés bieten für jede*n das richtige.

Hier kostet ein großer Milk Tea mit Tapioka 5,50 Euro. Auch in diesem Bubble-Tea-Lokal kann die Süße individuell angepasst werden. Als Toppings stehen Tapioka-Perlen, Pudding oder Jelly zur Auswahl. Die Dessertkarte besticht mit Mochi oder Crepe Cakes, was die Getränke noch mehr zur Geltung bringt.

Führichgasse 2, 1010 Wien
Täglich von 12 bis 20 Uhr

Bubble Tea

 
Zwettler Zwickl
 

veröffentlicht von MarleneK

21. Juni 2021

ESSEN & TRINKEN
Mit dem Waldviertler Dorfladen in Wien hast du die Möglichkeit, Produkte aus der Region zu kaufen! Wir fassen alles Wissenswerte zusammen!